Enter your registered email:
Indtast ny adgangskode:

Tierschutz

​Seit der Mensch sich entwickelte in einer separaten Spezies, haben die Menschen immer von den Tieren als Ressource profitiert, aber unsere Verwendung von Tieren zu unterschiedlichen Zeiten hatten unterschiedliche Bedeutungen. Vor der Industrialisierung waren Tiere zum Beispiel sehr viel wichtiger als Arbeitskraft als jetzt, wo die Tiere sind wichtig für die Nahrungsmittelsicherheit, da die Weltbevölkerung wächst rasant. Die Tieren haben in unserem Konsumverhalten aller Zeiten gewesen, und die Verwendung von Tier Fell als Kleidung war schon immer eine Möglichkeit für Menschen warm zu halten.


Heute kann man argumentieren, dass Fell ein unnötiges Luxus-Produkt ist, denn es gibt Alternativen für den Verbraucher sein Körper warm zu halten. Das ist kein Argument. Solange wir als Menschen in verschiedenen Zusammenhängen Tieren verwenden, ist Tieren Fell nicht von Rindfleisch und Wolle verschieden.

Der Ethik-Rat im Rahmen des dänischen Justizministeriums schreibt zu diesem Thema:


Wenn Sie in der Regel wahr Fell als Ware auf eine Stufe mit den anderen Produkten, die wir von den Tieren bekommen, wird es schwierig, auf welche Weise das Fell würde sich als ein besonderes Luxusprodukt unterscheiden zu sehen. In unserer Gemeinschaft umgeben wir uns mit Produkten, die nicht für uns notwendig sind und Definition von, wenn etwas luxuriös ist, ist daher etwas willkürlich. Zum Beispiel ist es schwierig, zu argumentieren, dass Fell luxuriöser als Fleisch ist, denn in unserem Teil der Welt Überläufe mit Ersatzstoffen für beide. Und wenn Sie sich entscheiden, um die Diskussion, verteilt auf um Umweltthemen abdecken, scheinen das Fell weniger luxuriös als Fleisch essen, wie Sie für die Verwendung von Pelz als umweltfreundlicher Produkt als synthetische Materialien und der Produktion von Fleisch, die schwere bietet argumentieren, Umweltbelastung und eine schlechtere Energieverbrauch des Landes als Pflanzenproduktion.


Ethische betrachtet ist daher nicht angebracht, den Pelz als unnötige Luxusprodukt zu betrachten, solange wir nicht das gleiche Betrachtung in der Essen von Fleisch nehmen. Für alle Tierhaltung gilt, dass Tierschutz ein hohes Niveau haben sollte. Alle Tiere sollten ordnungsgemäß behandelt werden, während sie leben, und die Tötung der Tiere müssen in der richtigen Weise durchgeführt werden. Dänischen Nerz Landwirtschaft wird sowohl von der dänischen Gesetzgebung und EU-Vorschriften geregelt. Die dänischen Bestimmungen sind in Zusammenarbeit mit der Tierschutzorganisation vorgenommen.


Tiere ist aus vielen Gründen gezüchtet: für Fleisch, Milchprodukte, Leder, Wolle, Schaffell, Kaschmir, Seide und Pelz. Es ist für diejenigen, die Tierhaltung zu halten, um sicherzustellen, dass die Tiere, in ihrer Obhut, menschenwürdig behandelt werden. Diese Verantwortung ist sehr ernst, indem Pelz Bauern gemacht.


Die meisten Skins verkauft international sind aufgezogen. Fell wurde selektiv über 100 Jahren gezüchtet und ist nicht das gleiche wie ihre wilden Gegenstücke. Es gibt nicht nur Gesetze und der Industrie-Code und Landzertifizierungsprogramme, die den Tierschutz auf Pelzfarmen zu regeln, aber die Gesundheit eines Tieres erscheint in seinem Fell ersten - so es ist in jedermanns Interesse, um für die Tiere Wohlbefinden kümmern.


Mehr als zwei Drittel der verkauften Felle international kommen aus EU-Ländern und Nordamerika, der Rest aus Ländern wie Argentinien, China, der Ukraine und Russland. Tierschutz ist im Fokus der Pelztierhaltung und in Gesetze und es gibst Vorschriften zum Tierschutz in jeder Gerichtsbarkeit. Die Bauern ermuntert sogar die Regierungen, Tierschutz zu implementieren, auf der Grundlage wissenschaftlicher Forschung, und in den großen Pelztierzucht Ländern sind die Landwirte mit Veterinär Forscher, auf freiwillige Normen und Zertifizierungsprogramme zu schaffen - zum Beispiel die Welfur Programm in Europa.
Die Bauern unterstützen die aktuellen akademischen Sozialforschungen, einschließlich Forschung über die besten Lebensmittel, Käfig Bedingungen und tierärztliche Behandlung für Zuchtpelz.
Pelztierzucht ist ein wichtiger Teil der lokalen Agrarwirtschaften. Pelztierzucht ist besonders geeignet für Fern nördlichen Klima, in dem geeignete Ackerland selten ist, und viele Pelzfarmen unterstützt Familien und Gemeinden in ländlichen Gebieten, wo das Klima und die Umwelt macht es schwierig, viele verschiedene Arten / Getreide anzubauen. Pelztierfarmen werden oft von Generation mit den besonderen Fähigkeiten notwendig zu nächste Generation weitergegeben. Die Bauern sind stolz auf ihre Traditionen und ihre Tiere.

​​Wir fordern alle unsere Lieferanten und deren Unterlieferanten die folgenden Kriterien zu erfüllen: 

  • ·​Alle Fell in der Produktion von / für unser Unternehmen müssen mit den lokalen Gesetzen entsprechen verwendet.
  • ​Alle Fell in der Produktion von / für unser Unternehmen verwendet werden, müssen von Nutztieren kommen.
    • ​Die Bauern müssen dafür sorgen, dass die Tiere in guter Übereinstimmung mit seiner inhärenten leben.
    • ​Die Bauern müssen sicherstellen, dass natürlichen Verhaltensbedürfnissen der Tiere eingehalten werden.
    • ​Die Bauern müssen sicherstellen, dass Käfig Größe und Design der Tiere gewährleistet, dass die Tiere artspezifischen Verhaltenselemente durchzuführen.
    • ​Die Bauern müssen sicherstellen, dass die Käfige mit Gegenständen (Spielzeug, etc.) ausgestattet, um nichtstereotypes Verhalten zu gewährleisten.
    • ​Die Bauern müssen sicherstellen, dass der Käfig-System sorgt dafür, dass die Tiere sind gut und ordnungsgemäß überwacht.
    • ​Die Bauern müssen sicherstellen, dass Verfahren, regelmäßige tierärztlicher Aufsicht.
    • ​Die Bauern müssen sicherstellen, dass das Töten von Tieren ist schnell und schmerzlos 'aus den Käfigen' und Transport getan ist nicht relevant.
  • ​Alle Fell in der Produktion von / für unser Unternehmen verwendet werden, sind aus nicht gefährdeten Arten.
  • ​Alle Fell in der Produktion von / verwendet für unser Unternehmen kann in Dänemark und in die EU importiert und verwendet werden legal.

Wir können weitere auch sagen, dass wir, DMOGT Verhaltenskodex in diesem Bereich erfüllen, so wie wir klarstellen sollten, dass wir die nationale und internationale Gesetzgebung folgt.


Sie können mehr über den Tierschutz hier lesen:

http://wearefur.com

http://www.danishfurtrade.dk/

http://www.kopenhagenfur.com/media/61360/kf_dyrevelf_rd_opdatering_230915.pdf

COMPANY DETAILS

PELSNOER A/S

VAT.: DK81685517

OUR ADD​RESS

Vallensba​ekvej 18A, 2605 Broendby

Den​mark

CONTACT US